Ersti und Kultur

Das Ersti-und Kulturreferat hat wie der Name schon sagt zwei Schwerpunkte:

 

Ersti

Zum einem ist die Betreuung und Unterstützung der neuen Erstis Aufgabe der Referenten. Dafür werden beispielsweise die Erstiwoche und der Erstiinfoabend vom Referat geplant, organisiert und umgesetzt. Auch sorgen die Referenten immer dafür, dass genug AStA-Mitglieder da sind, wenn die Erstis zur Einschreibung kommen und man sie so schon auf kommende Ereignisse hinweisen kann oder ihnen einfach in einem netten Gespräch die erste Panik vor dem Kommenden versucht zu nehmen. Auch ist dieses Referat dafür verantwortlich, dass sich in den „Sommerferien“ der AStA mit immer mehr Paketen füllt, denn die allseits beliebten Erstitüten müssen ja auch gefüllt werden und dafür müssen viele Sponsoren akquiriert werden, damit so viel wie möglich nützliches und vielleicht auch manchmal sinnloses, aber trotzdem tolles Zeug, in den Tüten landet.

Kultur

Zum anderem stellen die Referenten Kultukartenzuschüsse aus, was für euch bares Geld bedeutet. Wenn ihr an einer kulturellen Veranstaltung oder einem Kurs der GdF (Gesellschaft der Freunde der TiHo) teilgenommen habt, könnt ihr einen Teil des Eintritts zurück bekommen!

Für kulturelle Veranstaltungen könnt ihr dreimal im Semester 25% eures Eintritts zurückerstattet bekommen, allerdings maximal 5€ pro Veranstaltung. Ihr bekommt leider nur eine Musikveranstaltung pro Semester bezuschusst.

Das Entgeld eines GdF Kurses bekommt ihr zu 50% zurückerstattet, allerdings maximal 20€ im Semester! Das alles wird durch die  Bezuschussung der GdF ermöglicht. 

 

Das Ersti- und Kulturreferat erreichst du unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jonas Steiner 

 

 

 

 

2017  TiHo-AStA   globbersthemes joomla templates