Skripte

Das Skriptenreferat sollte eigentlich selbstsprechend sein. Die Referenten sorgen dafür, dass die bereits vorhandenen Skripten immer vorrätig gehalten werden, was natürlich die gute Zusammenarbeit mit den Sekretärinnen voraussetzt, damit im Notfall die benötigten Skripten schnell bestellt werden können und es nicht zu einem Engpass kommt. Dazu wird natürlich versucht, dass die Skripten immer weiter auf dem neusten Stand gehalten werden und fehlerhafte Skripten verbessert werden. Natürlich bedarf das seiner Zeit, denn alle unsere Skripten im AStA sind von Studierenden für Studierende. Zusätzlich wird im Wintersemester die Spindaktion durch das Referat geplant und durchgeführt. Dabei werden alle Spinde beklebt , damit sich die Inhaber darauf eintragen können, ob der Spind weiter in Benutzung ist oder ausgeräumt werden kann, damit Spinde nicht unnötig blockiert werden. Alle Sachen, die nach dem mehrmals angekündigten  Aufbrechen  und danach ermöglichtem mehrtägigem Abholen mit passendem Schlüssel zum Schloss, noch immer im AStA verweilen, gehen für 1 € in den freien Verkauf. Dadurch hat schon so mancher Studi seine Schürze oder Stiefel als absolutes Schnäppchen ergattert.

Das Skriptenreferat erreichst du unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rebekka Christle 

2017  TiHo-AStA   globbersthemes joomla templates